Nicht mit dem Schlüssel, sondern mit einem NFC Implantat die Türe öffnen.

Der Schlüssel ist nicht nur so alt wie unsere Zeitrechnung, sondern bringt uns oft in missliche Situationen. Man vergisst oder verliert ihn und stört beim Sport und andere Aktivitäten. Wie wäre es, den Schlüssel als NFC Chip Implantat immer dabei zu haben? Auch wenn es dem Schlüsseldienst ein Dorn im Auge ist, wird es Zeit für eine neue Innovation und dabei bleibt die Sicherheit nicht auf der Strecke.

Das NFC Chip Implantat besitzt eine einmalige Seriennummer auch UID genannt. Diese UIDs lassen sich mit einem “Masterkey” anlernen und wieder löschen. Zieht man um, nimmt man das NFC Türschloss mit oder lernt dem neuen seine UID an, so ist man nicht gezwungen das Implantat zu tauschen. NFC Chip Implantat auslesen und unbefugt Zutritt erhalten? – Möglich. Jedoch sehr aufwendig. Jemandem einen klassischen Schlüssel zu entwenden und diesen zu kopieren, ist hingegen keine große Hürde. Da das Implantat eine sehr geringe Auslesereichweite besitzt und man zudem Kenntnis über die Existenz des Implantats und Wohnanschrift des Trägers haben muss, stellt diesen Fall in ein sehr unwahrscheinliches Licht.

Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf, falls Sie sich für ein alternatives NFC Türschloss entscheiden, denn hier gilt NFC ist nicht gleich NFC.

Benötigte Software

keine

Benötigter Speicherplatz

Schließen

Cart

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.